header home

Ralf 

 

 

Baujahr                             1963                                      
Taucht seit 1988
Brevet SSI OWI
Anzahl TG 500
e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So, jetzt bin ich im Hunsrück angekommen. Etwas genauer in Mainz, wo ich - nach Stationen

 in Würzburg, Cordoba/Argentinien, Freiburg, Jerusalem, Berlin, Bonn, Münster und wieder Freiburg

 - seit etwa zwei Jahren arbeite - in Verbindung mit Wochenenden in Berlin. Letzteres ist der Grund, weshalb man mich eher selten im Clubtraining sichtet, leider.

 

Angefangen hat meine Taucherei vor fast 25 Jahren 1988 in der Türkei und dann 1989/1990 mit

dem ersten Tauchkurs in Freiburg. Ideell geht mein Interesse an der Unterwasserwelt

sogar noch weiter zurück. Es ist also eine alte Geschichte. Die Leidenschaft ist allerdings

bislang - im Unterschied zu mir selbst - noch nicht ergraut. Im Gegenteil, je mehr ich

diesem wunderbaren Hobby nachgehen kann, desto größer ist die Freude daran, egal

ob im heimischen Baggersee oder im Meer, eher flach oder tief, warm oder kalt.

 

Nachdem es mich also nach Mainz verschlagen hat - gar nicht so weit von meiner pfälzischen Heimat entfernt - bin ich zu den Roger Divers gekommen und hier heimisch geworden.

Anlass war zunächst der Wunsch, etwas ins Technische Tauchen hineinzuschnuppern.

Wegen der kompetenten und engagierten Ausbildung ebenso wie wegen der herzlichen Atmosphäre

habe ich mir gesagt: Da bleibst Du. Eins ist zum anderen gekommen. Mittlerweile habe ich

die Ausbildung als SSI Dive Control Specialist abgeschlossen. Z.Zt. nehme ich am Tauchlehrerkur

teil und beteilge mich an verschiedenen Aktivitäten der Roger Divers.

 

Mein eigenes Anliegen war und ist es, mich weiterzubilden und mehr Kenntnisse und Fertigkeiten im Tauchen zu erwerben. In den vergangenen Jahren ist das viel zu kurz gekommen. Wie wichtig und bereichernd das tatsächlich ist, um sicher und mit Freude tauchen zu können, hat sich für mich

bestätigt. Und was man selbst empfangen hat, soll man selbstverständlich weitergeben.

Deshalb freue ich mich, wenn ich in Zukunft etwas zur Ausbildung und zum Clubleben

der Roger Divers beitragen kann.  

 

Soweit, mit herzlichem Gruß

Ralf


Copyright © 2016. All Rights Reserved.