header home

Extended Range Diving

 

Ziel des SSI Extended Range Diving Programms ist es, den Schülern die notwendige Ausbildung zu vermitteln, um selbständig mit einem gleichwertig qualifizierten Tauchpartner begrenzte Dekompressionstauchgänge bis auf eine Tiefe von maximal 45 Metern unter der Verwendung von Dekompressionsgemischen mit bis zu 100% Sauerstoff und einer spezialisierten Tauchausrüstung und Verfahren für eine insgesamt maximale Dekompressionszeit von 25 Minuten zu planen und durchzuführen.

Die Kursdauer beträgt ca. 18 Stunden

 

Materialien und Ausrüstung

Mindestanforderung an die Ausrüstung für das Extended Range Diving Programm:

  • Ein vollständiges Extended Range Total Diving Systems für Tauchgänge mit einfachem Gaswechsel und beschleunigter Dekompression.
  • Eine Stage Tauchflasche mit Atemregler, die den notwendigen Grad an Sauerstoffreinheit besitzen.

Tiefenlimit

  • Die ersten beiden (2) Freiwasserübungstauchgänge dürfen nicht tiefer als 30 Metern durchgeführt werden.
  • Der dritte und vierte Übungstauchgang müssen auf Tiefen zwischen 30 und 40 Metern Tiefe durchgeführt werden.
  • Der fünfte und sechste Übungstauchgang müssen auf Tiefen zwischen 30 und 45 Metern durchgeführt werden.
  • Zur Zertifizierung muss ein (1) Tauchgang mindestens 40 Meter tief gewesen sein.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Advanced Open Water Diver
  • mindestens 50 eingetragene Tauchgänge
  • Zertifizierung in Deep, Stress & Rescue, Enriched Air Nitrox und zusätzlich in Navigation oder Cavern

XR Extended Range

 

Kurstermine:   findest Du im Logbuch unter dem Button Specialties und im Jahresplan

Kursdauer:                    Sa. 09:00 - 19:00

Theorietermine:             Sa. 09:00 - 17:00

Pooltermine:                 Sa. 17:00 - 19:00

Freiwassertermine:        nach Absprache Sa./So.

Kurspreis:                     499,-- inkl. Brevet/ Stages/ Gase

 

 


Copyright © 2016. All Rights Reserved.