header home

 

Pool:

 

Bei den Übungen im Pool hat man ausreichend Zeit um stressfrei alle wichtigen Handgriffe zu erlernen und zu üben. So wird jeder mit Spaß den Umgang mit der Tauchausrüstung kennen lernen. Wir legen besonderen Wert darauf, das all unsere Kursteilnehmer nach dem Kurs auch tauchen können, solltet Ihr hierfür mehr Zeit benötigen ist das kein Problem, Ihr bekommt solange einen Tauchlehrer zur Seite gestellt bis die Übungen und Handgriffe sicher sitzen und Ihr sicher und mit Spaß tauchen könnt.

 

Freiwasserausbildung:

 

Im Anschluss an den Theorie und Poolteil findet die Freiwasserausbildung statt, hier könnt Ihr zwischen verschieden Möglichkeiten wählen:

Ihr könnt mit uns zusammen die Tauchgänge in unseren heimischen Seen absolvieren, Ihr bekommt hierfür von uns einen geeigneten Neoprenanzug sowie die komplett benötigte Tauchausrüstung gestellt

Ihr könnt mit uns zusammen in Urlaub fliegen und dort mit uns die Tauchgänge im warmen Wasser absolvieren auch hier bekommt Ihr alles von uns gestellt.

Ihr habt bereits Euren Urlaub gebucht und wollt vor Ort Eure Tauchgänge absolvieren, auch das ist kein Problem, Ihr bekommt von uns einen Überweisungsschein mit dem Ihr weltweit an Tauchbasen Eure Freiwasserausbildung absolvieren könnt. Wir helfen Euch gerne eine passende Basis vor Ort zu finden. Wir haben weltweit Kontakte die wir empfehlen können.

Absolviert Ihr Eure Freiwasserausbildung bei uns dann macht Ihr zusammen mit Eurem Instruktor mind. 5 Freiwasser Tauchgänge, bei Bedarf auch kostenlos mehr. Bei uns steht das selbstsichere Tauchen ganz oben und wenn dafür mehr als die 5 vorgeschriebenen Tauchgänge nötig wären dann ist das selbstverständlich kostenfrei für Euch.

 


Copyright © 2016. All Rights Reserved.